Platz der Olympioniken

Zum Gedenken an die 21 Olympioniken, die in den Dörfern unter dem Triglav zu Hause waren.

In Mojstrana befindet sich der Olympiaplatz, der zum Gedenken an die 21 Olympioniken errichtet wurde, die in den Dörfern unter dem Triglav lebten und die Schönheit der Gegend in die Welt hinaus trugen. Auf dem Weg zu den olympischen Kreisen auf dem Platz werden Sie die Gelegenheit haben, die großen Namen der lokalen Athleten zu treffen.

Der Platz bietet eine schöne alpine Bühne für die Darsteller und ist groß genug für Tausende von Besuchern. Es gibt auch eine Kinderecke, und natürlich ist der Platz mit Trinkwasser und Strom ausgestattet.

Machen Sie einen Spaziergang durch die Sportgeschichte der Region oder nehmen Sie an den Veranstaltungen auf dem Platz teil.

Olympioniken aus der lokalen Gemeinschaft Dovje-Mojstrana:

NAMEWOHNSITZJAHR UND ORT DER OLYMPISCHEN SPIELESPORTS
1Jožko JanšaDovje1928 St. MoritzLanglauf
2Albin JakopičMojstrana1936 Garmisch-PartenkirchenLanglauf, Skispringen
3Avgust JakopičMojstrana1936 Garmisch-PartenkirchenLanglauf
4Alojz KlančnikMojstrana1936 Garmisch-Partenkirchen, 1948 St. MoritzLanglauf
5Karel KlančnikMojstrana1948 St. Moritz, 1952 OsloSkispringen
6Janez PoldaMojstrana1952 Oslo, 1956 Cortina d’AmpezzoSkispringen
7Zdravko HlebanjaMojstrana1956 Cortina d’AmpezzoLanglauf
8Mara RekarMojstrana1956 Cortina d’AmpezzoLanglauf
9Ciril KlinarMojstrana1968 GrenobleEishockey
10Marjan PečarMojstrana1968 GrenobleSkispringen
11Edvard HafnerBelca1976 Innsbruck, 1984 SarajevoEishockey
12Tone DjuričičMojstrana1980 Lake PlacidLanglauf
13Zvonko ŠuvakBelca1984 SarajevoEishockey
14Dušan MrakMojstrana1984 SarajevoLanglauf
15Rajko LotričBelca1988 CalgarySkispringen
16Jure KoširMojstrana1992 Albertville, 1994 Lillehammer, 1998 Nagano, 2002 Salt Lake CitySki Alpin
17Alenka DovžanMojstrana1994 Lillehammer, 1998 Nagano, 2002 Salt Lake CitySki Alpin
18Aleš BrezavščekMojstrana1998 NaganoSki Alpin
19Uroš PavlovčičDovje2002 Salt Lake CitySki Alpin
20Urška RabičMojstrana2006 TorinoSki Alpin

Sehenswürdigkeiten in Bildern

Galerie

Andere natürliche Sehenswürdigkeiten

Natur

Kranjska Gora ist ein Land mit vielen Möglichkeiten für einen aktiven Urlaub in der Natur. Betreten Sie das Königreich der höchsten slowenischen Gipfel.

Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten
See Kreda

See Kreda

Der See hat seinen Namen von der Kreide, die dort bis 1985 abgebaut wurde.

Slemen's Spit

Slemen's Spit

Ein Ausflug zu den goldenen Lärchen.

Srednji Vrh

Srednji Vrh

Ein malerisches Dorf oberhalb der Siedlung Gozd Martuljek, das einen Besuch wert ist.

Mojstrovka

Mojstrovka

Ein beliebter Gipfel mit einer leichteren Route und einem anspruchsvollen, geschützten Rundweg.

Vitranc

Vitranc

Der Vitranc ist ein Berg am Rande der Julischen Alpen und des Nationalparks Triglav, zu dem zwei Wanderwege führen.

Dovška baba

Dovška baba

Dieser schöne, 1891 m hohe Berg in den Karawanken liegt versteckt oberhalb des Dorfes Dovje.

Grančišče

Grančišče

Grančišče ist ein Felsvorsprung oberhalb des Dorfes Veliki Breg in Mojstrana.

Martuljek-Gruppe

Martuljek-Gruppe

Er nahm eine Handvoll von all den schönen Exemplaren in die Hand und flocht sie zu einem Kranz über dem tiefen Tal.

Nationalpark Triglav

Nationalpark Triglav

Der Nationalpark Triglav erstreckt sich auf 880 Quadratkilometern.

Krnica-Tal

Krnica-Tal

Krnica ist ein etwa 6 km langes Bergtal südlich von Kranjska Gora.

Schauen Sie sich die Aktivitäten an

Aktivitäten

Lernen Sie die vielfältigen aktiven Erlebnisse in Kranjska Gora und Umgebung kennen. Erleben Sie echten Kontakt mit den Julischen Alpen und das Leben in ihrer Umarmung.

Aktivitäten erkunden
Rutarška pot za Savo

Rutarška pot za Savo

Ein Weg am beruhigenden Wasser, zwischen belebenden Bäumen und atemberaubenden Aussichten...

Morgen-Yoga am Jasna-See

Morgen-Yoga am Jasna-See

Atmen Sie durch und lassen Sie sich unter der Anleitung der zertifizierten Yogalehrerin Tamara Manojlović ganz auf den Moment ein. Nach dem Yoga gibt es ein leckeres Frühstück mit Aussicht.

Online-Führer

Online-Führer "Wohin soll es gehen?"

Sie wissen nicht, wohin die Reise gehen soll? Nehmen Sie an unserem interaktiven Quiz teil, und unser Online-Führer schlägt Ihnen die Reise vor, die Ihren aktuellen Vorlieben am nächsten kommt. Auf geht's in die Pedale!

Radweg zu den Fusine-Seen

Radweg zu den Fusine-Seen

Ein Weg zu malerischen Aussichten auf die umliegenden Gipfel und grün-blauen Seen.

Interaktives Spiel Heroes of Planica

Interaktives Spiel Heroes of Planica

Ein interaktives, spielerisches AR-Erlebnis im gesamten Planica-Gebiet.

Karawanken Schleifenroute für Radfahrer

Karawanken Schleifenroute für Radfahrer

Eine unvergessliche Mountainbike-Tour - ein Abenteuer durch die authentischen Wälder der Karawanken.

Karawankenweg / Karawanken Trail

Karawankenweg / Karawanken Trail

Der Karawanken-Fernwanderweg verbindet Orte und Menschen, die Teil des Karawankengebirges sind, zu einem einzigartigen Wandererlebnis.

Eis-Königreich Mojstrana

Eis-Königreich Mojstrana

Wandern Sie auf dem Waldmärchenweg, der sich entlang des Baches zwischen eisbedeckten Bäumen, Stegen, Bächen, Seen und Wassertürmen schlängelt, vorbei an der Lur-Kapelle und der Mühle bis zu einem kleinen Dorf in Gorenjska mit einer kleinen Kirche.

Auf dem Weg der kulturellen Erbschaft

Auf dem Weg der kulturellen Erbschaft

Der Weg ist ein malerischer Wanderweg, der uns das Leben der Bewohner von Srednji Vrh in der Vergangenheit näher bringt.

Via Ferrata Dobršnik

Via Ferrata Dobršnik

Ferata liegt in einer abgelegenen wilden Schlucht mit unberührter Natur, die sich oberhalb von Hrušica in Richtung der Karawanken erhebt.

Finden Sie eine Unterkunft

Unterkunft
Campingplätze
Campingplätze
Hotels
Hotels
Jugendherbergen
Jugendherbergen
Berghütten
Berghütten
Appartements
Appartements

Geschichten von Kranjska Gora

Geschichten

In Kranjska Gora und Umgebung erwarten Sie lebhafte Erlebnisse der Julischen Alpen. Es gibt viele Erlebnisse, die Sie selbst ausprobieren möchten, von aktiven Ferien bis hin zur friedlichen Entdeckung Ihres natürlichen und kulturellen Erbes. Sie können die Geheimnisse des Wohlbefindens im reichhaltigen Wellnessangebot entdecken, an geschäftlichen und gesellschaftlichen Treffen teilnehmen oder mit Ihrer Familie die mystische Vergangenheit des oberen Save-Tals erkunden. Hier beginnt das Abenteuer!

5 Dinge, die man im herbstlich gefärbten Kranjska Gora nicht verpassen sollte
5 Dinge, die man im herbstlich gefärbten Kranjska Gora nicht verpassen sollte

Die Tage werden immer kürzer und die Nächte immer länger. Konkret sind wir bereits im Herbst, die Gipfel der höchsten Berge sind bereits weiß mit Schnee und die morgendlichen Temperaturen im Tal sinken bereits unter den Gefrierpunkt. Wir haben einige Dinge zusammengestellt, die Sie im Herbst an Ihrem Reiseziel unternehmen können.

Weltbienentag und ein Picknickplatz für Bienen
Weltbienentag und ein Picknickplatz für Bienen

Der vierte Weltbienentag findet in diesem Jahr vor dem Hintergrund eines besonderen Appells statt, öffentliche Bereiche und Rasenflächen um Häuser herum nicht zu mähen, da der Frost die Obstbäume stark beeinträchtigt hat. Das Ziel Kranjska Gora schloss sich ebenfalls diesem Aufruf an.

5 Ideen, was man in Kranjska Gora bei Regen unternehmen kann
5 Ideen, was man in Kranjska Gora bei Regen unternehmen kann

5 Tipps, was Sie bei schlechtem Wetter in Kranjska Gora tun können.

9 Möglichkeiten, Kranjska Gora während einer Epidemie zu besuchen
9 Möglichkeiten, Kranjska Gora während einer Epidemie zu besuchen

Damit Sie Kranjska Gora während der Epidemie nicht zu sehr vermissen, bieten wir Ihnen 9 Ideen, wie Sie sich an unseren Orten unterhalb von Triglav wie im Urlaub fühlen können.

Sommerhit: Juliana Trail Wanderweg
Sommerhit: Juliana Trail Wanderweg

In respektvoller Entfernung und am Fuße der Očaks führt Sie der Weg am Rande der Julischen Alpen und des Triglav-Nationalparks entlang.

Eine Berufung, die das Leben in Kranjska Gora für immer verändert hat
Eine Berufung, die das Leben in Kranjska Gora für immer verändert hat

"Lassen Sie uns gemeinsam den Wohlstand von Kranjska Gora fördern, den Verkehr erhöhen und verbessern, den Ort verschönern und die Kommunikation mit Ausländern erleichtern!"

Meta Hrovat:
Meta Hrovat: "Ich bin froh, dass mich das Leben dahin gebracht hat, wo ich jetzt bin"!

Eine einheimische Frau aus Podkoren und die slowenische alpine Skifahrerin Meta Hrovat sprechen offen über die Veränderungen während der Epidemie, den Wettbewerbsrhythmus, die Vorbereitungen für neue Wettkämpfe und über sich selbst und ihr Leben als Top-Skifahrerin.

Nutzen Sie den Tag für die Berge: Felsfreuden in einem idyllischen Dorf unterhalb von Triglav
Nutzen Sie den Tag für die Berge: Felsfreuden in einem idyllischen Dorf unterhalb von Triglav

Den Tag für die Berge zu nutzen, ist nie eine schlechte Entscheidung.

Was suchen Sie?

Suche