Sicherheit in Ferathas

Turizem Kranjska Gora wendet sich an die Informationsstellen, die Zimmervermieter, die Ausrüster, kurz an alle, die mit den Gästen in Kontakt stehen, und ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um noch einmal an Sie zu appellieren, die Gäste an die Empfehlungen zu erinnern, die wir zusammen mit den IFMGA- und UIMLA-Führern bei zahlreichen Treffen vereinbart haben und die auch Teil der Informationstafeln unterhalb des Eingangs zu jeder Feratata sind:
– richtige Ausrüstung (geeignetes Schuhwerk und Kleidung, Klettergurt, Selbstschutzausrüstung, Helm, Handschuhe),
– geeignete Wetterbedingungen (Regen, Wind, Schnee, Gewittergefahr, große Hitze sind keine geeigneten Wetterbedingungen!)
– ausreichender Sicherheitsabstand, Bewegung auf dem Klettersteig und ständiges Anlegen des Selbstsicherungssatzes,
– Zugang zum Klettersteig über ausgewiesene Wege und Respekt vor Privateigentum,
– Benutzung der offiziellen Parkplätze (die nächstgelegenen befinden sich beim Kindergarten, Vrt Viharnik und Fabrka),
– Schutz der Flora und Fauna auf dem Klettersteig selbst und in seiner Umgebung,
– Beitrag zur Verbesserung der Ferata mit dem Erlös aus dem Verkauf der Armbänder “Ferata Kranjska Gora” (in diesem Jahr in grüner Farbe, sowohl für Kinder als auch für Erwachsene),
– jede Ferata hat eine maximale Teilnehmerzahl in einer Gruppe, die vom Schwierigkeitsgrad der Strecke abhängt (Aljaževa bis zu 6 Personen, Pot Mojstranških Veveric bis zu 3 Personen, Hvadnik bis zu 6 Personen, Jerm’n bis zu 3 Personen),
– Wenn Sie sich für eine geführte Tour entscheiden, wählen Sie einen Führer mit der entsprechenden Lizenz (UIMLA, IFMGA) und achten Sie auf die Größe der Gruppe.

Die Sicherheit aller beginnt mit jedem einzelnen Besucher!

Alle Merkmale und Schwierigkeiten der Ferattas finden Sie unter den folgenden Links:

Andere Neuigkeiten

Neuigkeiten

Schauen Sie sich andere Neuigkeiten an.

Alle Neuigkeiten
Eröffnung der Klettersteige Saison 2024

Eröffnung der Klettersteige Saison 2024

Kranjska Gora, 28. März 2024 - Gute Nachrichten! Der April ist die Zeit, in der der Schnee verschwindet und die Natur zu erwachen beginnt, was die Eröffnung der Klettersteigsaison in Kranjska Gora bedeutet.

Golfplatz in Kranjska Gora eröffnet für die Saison 2024

Golfplatz in Kranjska Gora eröffnet für die Saison 2024

Der kleinere Boutique-Golfplatz in Kranjska Gora eröffnet diese Saison am 21.03.2024.

Informationen über die Sperrung der Straße nach Krma und der Forststraße nach Kot

Informationen über die Sperrung der Straße nach Krma und der Forststraße nach Kot

Die Straße ins Krma-Tal bleibt bis zum 1.8.2024 gesperrt, und die Forststraße nach Kot wird bis zum 1.6.2024 repariert und wieder geöffnet.

Beginn der Sommersaison 2024 im Skigebiet Kranjska Gora

Beginn der Sommersaison 2024 im Skigebiet Kranjska Gora

Die Sommerrodelbahn und der Bikepark in Besna Pehta wurden am Samstag, dem 4. Mai, in Betrieb genommen.

Der Schneetunnel in Planica ist geöffnet

Der Schneetunnel in Planica ist geöffnet

Wenn Sie zu den Menschen gehören, die gerne das ganze Jahr über Winter hätten, werden Sie die Abkühlung im unterirdischen Schneetunnel in Planica bestimmt genießen.

Offene Mountainbikestrecke Kinder Surprise und Trail 1994, geschlossene Strecke Robe Twist

Offene Mountainbikestrecke Kinder Surprise und Trail 1994, geschlossene Strecke Robe Twist

Bitte beachten Sie, dass die Mountainbikestrecke Kinder Surprise und Trail 1994 jetzt geöffnet und gut gewartet sind. Robe Twist bleibt geschlossen.

Kekec Land öffnet wieder seine Pforten

Kekec Land öffnet wieder seine Pforten

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und am 1. Mai öffnet Kekec Land wieder seine Pforten.

Kostenloses WiFi4EU

Kostenloses WiFi4EU

Mit den WiFi4EU-Hotspots ist die Gemeinde Kranjska Gora Teil des breiteren, europaweit anerkannten WiFi4EU-Netzes geworden.

Empfehlungen für Besucher des Fernwanderwegs

Empfehlungen für Besucher des Fernwanderwegs

Der Triglav-Nationalpark heißt respektvolle Besucher willkommen.

SKI bus

SKI bus

Auch in diesem Jahr wird für Skifahrer und andere Besucher von Kranjska Gora ein Skibus auf der Strecke zwischen Gozd Martuljko und Rateče eingesetzt. Der Skibus wird täglich bis zum 03.03.2024 verkehren.

Finden Sie eine Unterkunft

Unterkunft
Campingplätze
Campingplätze
Hotels
Hotels
Jugendherbergen
Jugendherbergen
Berghütten
Berghütten
Appartements
Appartements

Was suchen Sie?

Suche